MingaExpress vom NRW Verbund !!! Bayern – Augsburg 2-0

Was ein Wochenende… kleines Derby, Geburtstagsheimspiel, Pokalauslosung, Möglichkeit, die Tabellenführung auszubauen, Spiel 1 nach der Fanschande von Hoffenheim… Dortmund auf einem Punkt in Nacken… und natürlich MINGAEXPRESS…

Alle zwei Jahre macht sich der MingaExpress aus NRW auf den Weg nach München, voll mit Bayernfans, was einmal mehr zeigt, welche unglaubliche Fanbase und Unterstützung der FCB aus NRW erfährt… und natürlich war auch #MiaSanRubrpott zahlreich vertreten. Spannende Vorzeichen vor dem Spiel. Leipzig hatte Punkte gelassen, Dortmund siegte, so hätte man den Vorsprung von drei auf vier Punkte ausbauen können, im Falle einer Niederlage aber den BVB mit nur noch einem Punkt im Nacken. Schmidt kam mit der Empfehlung, seit 2015 nicht mehr in München verloren zu haben.

Prächtige Kulisse, herrliches Wetter und direkt beim Einlauf der Teams eine Choreo, die atemlos machte, das gesamte Stadion, ein Bild für die Götter. Statt der hässlichen Fanfratze vom Hoffenheimspiel nun genau das tolle Gesicht, dass man von Bayernfans gewohnt ist. Herausragend, jetzt musste es nur einen Sieg obenauf geben…

… und dann wurde es eine Halbzeit zum vergessen.

Positiv: Bayern hinten stark und stabil. Augsburg ohne gute Chance.

Negativ: Bayern nach vorne ideenlos, lasch und ohne Power und ohne Chance. Der erste Torschuss nach 30 Minuten, die erste Chance in der 45. Minute.

Es war klar, das wird ein Drecksspiel… und dann kam eine viiiiiiel bessere zweite Hälfte. Was ein Traumball von Boa auf Müller, der phantastisch in die Schnittstelle rannte und den Ball volley wunderbar zum 1-0 in die Maschen setzte. Was für ein Müller, was für eine Lebensversicherung. Was er trifft und zeitgleich auflegt, man kann es kaum glauben… Kovac scheiterte eindeutig daran, dass er die Stärke von Müller nicht entfesselte. Unter Flick erleben wir den besten, wichtigsten und extrem effektiven Müller aller Zeiten.

Und nun rollten Chancen über Chancen auf das Augsburger Tor… und wie immer machte der gegnerische Keeper das Spiel seines Lebens. Unfassbare Bälle holte Luthe raus, hatte im Halbzeit zwei von allen Spielern seines Teams die meisten Ballkontakte. Zum Matchwinner wurde aber sein Gegenüber… wenn man seine Chancen nicht nutzt, kommt es oft so, dass der Gegner dann aus dem Nichts diese Fahrlässigkeit bestraft und plötzlich hatten alle Augsburger den Torschrei zum 1-1 auf den Lippen… aber die Monsterparade von Neuer rettete die knappe Führung… und dann kam es in Minute 89, wie es kommen musste… der Ausgleich… aber zum Glück Abseits. Doch kaum Treffer. Das wäre ein Genickschlag gewesen… Aber nicht mit den Bayern 2020. Auch die engen Spiele werden ins Ziel gebracht, notfalls durch Last Minute Treffer und so war es GOALretzka vorbehalten, die herausragendste Szene des Matches mit einem Tor zu krönen, der doppelte Doppelpass in der Nachspielzeit machte den Deckel drauf. 2-0… SIEG EINGETÜTET… 4 Punkte Vorsprung… Neuer Verfolger Nummer 1: der BVB!!!

Es war das vierte zu null Spiel in Folge. 2020 stand in 11 Pflichtspielen sieben Mal die Null…. im Herbst 2019 undenkbar… der FC Bayern hat 10 der letzten 11 Spiele gewonnen bei einem Remis, erst Gladbach überholt, dann den Vorsprung auf den BVB ausgebaut, Leipzig überholt und den Vorsprung auf Gladbach und Leipzig ausgebaut… aus sieben Punkten Rückstand zur Spitze wurden vier Punkte Vorsprung. Das Viertelfinale in der CL winkt nach dem Auswärtssieg mit 3-0 in London und im Pokal wurde das Halbfinale erreicht und heute ausgelost… der FCB hat ein Heimspiel und trifft auf Frankfurt, Revanche nach dem verlorenen Finale 2018… die Vorzeichen stehen überall günstig aber alles kein Selbstläufer. Jedes Spiel braucht 100% aber der FCB ist im Frühjahr 2020 wieder der MiaSanMia FCB bester Tage. Wie dürfen von drei Titeln weiterhin träumen.

Am Ende war es ein phantastisches Wochenende… Den Mingafahrern eine ruhige Rückfahrt, kommt gesund nach Hause…

Nun heißt es in der Woche durchschnauben und dann geht’s bei den Eisernen aus Berlin, dahoam gegen Frankfurt und gegen Chelsea in die nächste Runde vor der Länderspielpause, ehe das große und möglicherweise vorentscheidende Duell in Dortmund ansteht…

Euch allen einen tollen Sonntagabend. Kommt gut in die Woche.